Produkte






OMV produziert öldynamische Zylinder jeder Art und Größe mit Bohrungsdurchmessern von 80 bis 400 mm für einen nutzbaren Hub bis 4000 mm. Bei OMV gibt es keine Standard Produkte; jeder öldynamische Zylinder, der unser Werk verlässt ist ein einzigartiges Produkt, das nach den Vorgaben des Kunden und aufgrund seiner Bedürfnisse konstruiert und hergestellt wird. OMV ist sostrukturiert,daß sie sowohl aufgrund der vom Kunden gelieferten Zeichnungen, als auch in Zusammenarbeit mit ihm arbeiten kann. Außerdem stellt sie den Kunden das Know how zur Verfügung, das sie in mehr als dreißig Jahren Aktivität erworben hat, um die beste Lösung für jede einzelne Anwendung finden zu können. Die öldynamischen von OMV hergestellten Zylinder werden in mehreren Tausend industriellen Anwendungen im Bereich Luft- und Raumfahrt, der Kernkraftwerke, Hebeanlagen und Betonherstellung eingesetzt. Für jede Maschine und für jeden Sektor ist OMV in der Lage, den geeignetsten Zylinder zu entwickeln und zu produzieren.

Insbesondere produziert OMV folgende Arten von öldynamischen Zylindern

  • Mit oder ohne einstellbare oder feste Endanschlagdämpfer
  • Mit proximity-Schaltern oder Stellungsgebern
  • Luft/Ö-l und Öl/Öl-Druckübersetzer
  • Doppeltwirkende Teleskopzylinder mit konstanter Geschwindigkeit oder nicht
  • Mit Bohrungsdurchmessern von 80 bis 400 mm für nutzbaren Hub bis 4000 mm
  • Mit Arbeitsdruck bis 380 bar
  • Mit Selbstklemmsystemen am Anfang und Ende des Hubs oder an beiden
  • Durch Verwendung spezieller Materialien leichter gemacht
  • Hydrostatische Zylinder
  • Mit speziellen Oberflächenbehandlungen